Sie sind hier: Wir über uns / Obere Edelmühle

Öffnungszeiten 2019

27.  3.  -    7.  4. 

19.  6.  -  30.  6.

 8.   8.  -  18.  8. 

 9. 10.  -  20. 10. 

Dezembertermin

wird bekannt...

Geschichte des Betriebes

Die Entstehung dieser ehemaligen Mühle reicht urkundlich bis ins Jahr 1375 zurück. Dort, wo der Edelbach das ganze Jahr die Voraussetzung gesicherter Wasserführung erfüllt, war der Platz für den Bau einer Mühle wohl am günstigsten....

Über Generationen haben sich die Mühlenbesitzer durch Kauf von Grund und Boden eine Landwirtschaft angeeignet.

Diese wurde vor allem in den letzten Jahrzehnten, als der Mühlbetrieb als Einnahmequelle ständig abnahm und schließlich gänzlich eingestellt wurde, zur Existenzgrundlage.

Seit dem Jahre 1910 befindet sich die Mühle im Besitz unserer Familie. Unser Großvater aus Großhöflein heiratete 1940 in den Betrieb ein und brachte einen Weingarten mit. Durch Auspflanzung weiterer Weingärten im Auer Gemeindegebiet und dem Zubau eines Heurigenlokales, verhalf er der Familie zu einem weiteren wirtschaftliche Standbein.

In den letzten 20 Jahren orientierte sich die betriebliche Ausrichtung immer mehr in die Bereiche: "Qualitätsorientierte Weinwirtschaft und Wohlfühlheuriger"